aktuelle News
aktuelle News
mit finanzieller Unterstützung des
mit finanzieller Unterstützung des

Neu im Klimabündnis: Der Tiergarten Leibnitz

Am 11. November 2021 fand eine Veranstaltung des Klimabündnis Steiermark statt, mit der die Aufnahme neuer Klimabündnis-Betriebe feierlich begangen wurde. Frau Dipl.-Ing.in Julia Karimi-Auer von der Fachabteilung Energie und Wohnbau, gleichzeitig Leiterin des Referates Sanierung und Ökoförderung, betonte die Notwendigkeit von Klimabündnisbetrieben und präsentierte Zahlen und Fakten zu den erfolgreichen Förderungen des Umweltlandesfonds. Die neuen Klimabündnis-Betriebe, darunter das gemeinnützige Beschäftigungsprojekt Tiergarten Leibnitz mit dem denkmalgeschützten Jägerhaus, wurden von Frau Mag.a Ursula Lackner, der steirischen Landesrätin für Umwelt, Klimaschutz, Energie, Regionalentwicklung und Raumordnung, ins Netzwerk des Klimabündnisses aufgenommen. Der Moderator Jörg-Martin Willnauer stellte in diesem Kontext spannende Fragen, die sich um die schweißtreibenden Sanierungsarbeiten im Jägerhaus, die Aufgaben und Ziele unseres Beschäftigungsprojektes per se sowie um den Begriff „genetischer Pool und Artenvielfalt“ drehten und bei den geladenen Gästen für großes Interesse sorgten . Im Anschluss fand beim veganen Buffet noch ein reger und ausführlicher Austausch von Erfahrungen und Wissen mit den neuen Netzwerkpartner*innen statt.


Der Tiergarten Leibnitz ist ein St:WUK-Projekt der StAF – Steirische Arbeitsförderungsgesellschaft m.b.H. in Kooperation mit der Energieagentur Weststeiermark und wird mit finanzieller Unterstützung des AMS Steiermark, des Sozialressorts und des Umweltressorts des Landes Steiermark sowie durch Mittel des Europäischen Sozialfonds ermöglicht.

Weitere Neuigkeiten aus der Steiermark

Weitere News
und aktuelle Projekte.

Arbeitsmarktpolitische Strategie Steiermark 2030

Die steirische Antwort auf brennende Fragen am Arbeitsmarkt Pandemie, Ukraine-Krieg, Inflation und Arbeitskräftemangel haben in der jüngsten Zeit auch den steirischen Arbeitsmarkt beeinflusst und gefordert. …

mehr erfahren
GSU_Beitrag©StAF

Höchste Qualität in der StAF – mit Brief und Siegel

In Österreich stellt das „Gütesiegel für soziale Unternehmen“, umgangssprachlich „Sozialgütesiegel“ genannt, für die Qualität der Arbeit im sozialen Bereich einen zuverlässigen Indikator mit hohem Anspruch …

mehr erfahren
VITA2022neu2©ManuelHanschitz

Wir unterstützen den steirischen Pflegeaward

Von der Kleinen Zeitung heuer erstmals ausgerufen, soll die „Vita“ Menschen vor dem Vorhang holen, die im Pflegebereich Außergewöhnliches leisten. Verliehen wurde die „Vita 2022“ …

mehr erfahren
Steiermark Landschaft

Arbeitsplätze für steirische Naturparkregionen

Was 1979 in Niederösterreich begonnen hat, ist zu einer Erfolgsgeschichte auf vielen Ebenen geworden: In Österreich gibt es mittlerweile in acht Bundesländern 48 Naturparke, welche …

mehr erfahren
Jägerhaus von aussen

Lebendiger Denkmalschutz im Tiergarten Leibnitz

Der Tag des Denkmals soll die Bedeutung kulturellen Erbes vermitteln, es erlebbar machen und in der breiten Öffentlichkeit das Interesse an Denkmalschutz und Denkmalpflege wecken. …

mehr erfahren

Accessibility Toolbar